Aus der Praxis

Blicken Sie mit uns direkt in die Arbeitswelt: Jobcenter-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter teilen ihren Erfahrungsschatz.

Aktuelles

  • 3 Fra­gen an Win­fried Dürr

    Winfried Dürr ist Betriebsakquisiteur und seit Anfang des Jahres auch Coach im Sozialen Arbeitsmarkt (§16i SGB II) im Jobcenter Landkreis Calw. Im Interview erzählt er, warum sein Jobcenter internes und externes Coaching kombiniert. 

3 Fra­gen an La­ris­sa Mihm

Sonderpädagogin Larissa Mihm arbeitet seit 2018 als Coach unter anderem mit Teilnehmenden des Regelinstruments §16i SGB II im Jobcenter Fulda. Mit ihrem Glauben an das Gute im Menschen gelingt es ihr, Langzeitarbeitslose in Arbeit zu bringen. Was ist ihr Erfolgsrezept?

3 Fra­gen an Sa­bi­ne Mey­er

Sabine Meyer ist Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt sowie Leiterin der Teams Netzwerke ABC und Alleinerziehende im Jobcenter Bottrop. Mehr als ein halbes Jahr nach der Implementierung des Teilhabechancengesetzes zieht sie eine erste Zwischenbilanz.

3 Fra­gen an An­ke Lü­ken

Die Fallmanagerin im Jobcenter Cloppenburg, erzählt, wie sie Arbeitgeber im ländlichen Raum für das neue Regelinstrument „Teilhabe am Arbeitsmarkt“ (§16i SGB II) gewinnt.  

Er­folgs­ge­schich­ten im Bun­des­pro­gramm So­zia­le Teil­ha­be

Wenn Jobcenter Leistungsbeziehende vermitteln, berichten auch regionale und überregionale Medien über die Erfolge des neuen Regelinstruments. Hier haben wir eine Auswahl an Meldungen und Berichten aus diesem Jahr für Sie zusammengestellt.