Wer ist die Servicestelle? Veranstaltungen Übersicht Aktuelle Termine Rückblick
Freibetragsrechner Kennzahlen Übersicht Aktuelle Kennzahlen SGB II - Kennzahlentool Hilfe und Erläuterungen Übersicht SGB II-Vergleichstypen Materialien und Downloads Personalausstattung Übersicht Einflussfaktoren Archiv Personalbemessung Eingliederungsberichte Zielvereinbarungen Übersicht Archiv
Job-Turbo Bürgergeld Übersicht Fragen und Antworten zum Bürgergeld Video-Antworten zum Bürgergeld Bürgergeld-Glossar
Über uns Veranstaltungen Service Kennzahlen Hilfe und Erläuterungen Personalausstattung Zielvereinbarungen Praxisblick Bürgergeld
Veranstaltung

Trainertage in den SGB-II-Kompetenzzentren

Servicestelle SGB II

Das Kompetenzzentrum in Weimar.

Die Kompetenzzentren der Bundesagentur für Arbeit bieten Beschäftigten im SGB II ein vielfältiges Qualifikationsangebot. In den Bereichen Beratung und Integration sowie Leistungs- und Verfahrensrecht können sie ihr Fachwissen vertiefen. Zudem können sie sich auch in der Kommunikation und in anderen Soft Skills weiterbilden.

Nach einer langen pandemiebedingten Pause konnten bei den SGB-II-Trainertagen im Sommer 2023 diejenigen, die die Qualifizierungsmaßnahmen durchführen, wieder zum Austausch zusammenkommen. An beiden Standorten kamen je 20 hauptamtliche Trainerinnen und Trainer aus ganz Deutschland zusammen.

Servicestelle SGB II

Die Teilnehmenden der SGB-II-Trainertage in Northeim.

Mitte Juni fand das erste Treffen der SGB-II-Trainierenden im niedersächsischen Northeim statt. Anfang Juli folgte das zweite Treffen in Weimar in Thüringen. Neben vielen anderen Themen tauschten sich die Teilnehmenden über ihre Erfahrungen mit der Einführung des Bürgergeld-Gesetzes aus. Sie hatten auch die Gelegenheit mit Vertreterinnen und Vertretern des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS), der Zentrale der Bundesagentur für Arbeit sowie mit uns von der Servicestelle SGB II ins Gespräch zu kommen.

Servicestelle SGB II

Die Teilnehmenden der SGB-II-Trainertage in Weimar.

Im Zentrum der SGB-II-Trainertage standen der Austausch zu Arbeitsprozessen, das voneinander Lernen und Vernetzen. Denn: Ein Blick von außen bringt frischen Wind in althergebrachte Muster. Am Ende der SGB-II-Trainertage verließen die Teilnehmenden die Veranstaltungen mit neuen Ideen und Impulsen im Gepäck. Und mit der gemeinsamen Erkenntnis, dass die Vernetzung und der Austausch untereinander die beste Basis für eine erfolgreiche Umsetzung des SGB II sind.

Hier finden Sie mehr zu den SGB-II-Kompetenzzentren.

Wir von der Servicestelle SGB II freuen uns über jede Gelegenheit, uns mit den Beschäftigten der Jobcenter auszutauschen. Wir sind gespannt auf Ihre Anregungen und Ihr Feedback! Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, wenden Sie sich gerne an uns per E-Mail unter servicestelle@sgb2.info.