Wer ist die Servicestelle? Veranstaltungen Übersicht Aktuelle Termine Rückblick
Freibetragsrechner Kennzahlen Übersicht Aktuelle Kennzahlen SGB II - Kennzahlentool Hilfe und Erläuterungen Übersicht SGB II-Vergleichstypen Materialien und Downloads Personalausstattung Übersicht Einflussfaktoren Archiv Personalbemessung Eingliederungsberichte Zielvereinbarungen Übersicht Archiv
Job-Turbo Bürgergeld Übersicht Fragen und Antworten zum Bürgergeld Video-Antworten zum Bürgergeld Bürgergeld-Glossar
Über uns Veranstaltungen Service Kennzahlen Hilfe und Erläuterungen Personalausstattung Zielvereinbarungen Praxisblick Bürgergeld
Changemanagement

Jobcenter Darmstadt weiht neuen Standort ein

Knapp acht Wochen ist es her, dass das Jobcenter Darmstadt im März sein neues Domizil in der Hilpertstraße 24 in Darmstadt bezogen hat.

Am Freitag, den 13. Mai war es offiziell soweit. Zur Einweihungsfeier kamen zahlreiche Ehrengäste, Unterstützer und Unterstützerinnen sowie Kooperationspartner und Kooperationspartnerinnen des Darmstädter Jobcenters.  

Grußwort von Frau Dr. Bettina Wolf, Geschäftsführerin operativ der Regionaldirektion Hessen

„Gute Arbeit braucht gute Rahmenbedingungen“, so begrüßte der Geschäftsführer des Jobcenters, Andreas Hoffmann, die Gäste der Veranstaltung. Der Umzug des Jobcenters ermöglicht es, dass jetzt erstmals alle fast 200 Beschäftigten unter einem Dach arbeiten. Das hat auch positiven Einfluss auf die Aufbau- und Ablauforganisation: „Wesentliche Unterstützungsleistungen, wie z. B. das Bewerbercenter, können jetzt durch Bildungsträger und Kooperationspartner*innen unmittelbar im Hause angeboten werden. Und schließlich finden sich Kund*innen und Mitarbeiter*innen hier in einem wertschätzenden und ansprechenden Arbeitsumfeld“ so Hoffmann weiter.

Außenansicht Jobcenter Darmstadt

Den anschließenden Grußworten, unter anderem der Bürgermeisterin der Wissenschaftsstadt Darmstadt, Barbara Akdeniz, der Vorsitzenden der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit, Birgit Förster, und des Vorsitzenden der örtlichen Personalvertretung, Stefan Stieber, folgte ein kleiner Sektempfang und eine Hausführung für interessierte Gäste. „Freitag, der 13. – das ist wahrlich kein schlechtes Omen für das Jobcenter Darmstadt und die offizielle Einweihung der neuen Liegenschaft“, so die Geschäftsführerin operativ der Regionaldirektion Hessen, Frau Dr. Bettina Wolf. Sie zeigte sich wie alle anderen Gäste der Eröffnungsfeier beeindruckt von der Funktionalität und attraktiven Gestaltung der neuen Räumlichkeiten.