Aktuelles

  • 16. Mai

    Ak­tu­el­le Kenn­zah­len nach § 48a SGB II

    Monatlich veröffentlicht die Servicestelle SGB II die Kennzahlen nach § 48a SGB II. Mit den Kennzahlen können Sie sich einen Überblick über die Leistungsfähigkeit der Jobcenter verschaffen. Aktuell finden Sie hier die Daten vom Berichtsmonat Januar 2019.

  • 3. Mai

    Gu­te Pra­xis: NW­di­gi­tal

    Über das Dokumentenportal NWdigital nimmt das Jobcenter Neue Wege Kreis Bergstraße Unterlagen auch digital entgegen. Immer mehr Bedarfsgemeinschaften nutzen diesen zeitsparenden Service.

  • 2. Mai

    3 Fra­gen an Ni­co­le An­ell

    Nicole Anell leitet seit dem 1. Juli 2018 das Jobcenter Osnabrück. Im Interview mit der Servicestelle SGB II berichtet sie, wie sie den Osnabrücker Arbeitslosen helfen will, wieder in Arbeit zu kommen.

  • 29. April

    Digitalisierung

    Die Digitalisierung stellt die Jobcenter nicht nur vor große Herausforderungen, sondern eröffnet zugleich Chancen für eine effizientere Organisation, eine bessere Beratung und einen direkteren Kontakt zu den Leistungsberechtigten. Wie sich Jobcenter in ganz Deutschland dieser Aufgabe stellen, erfahren Sie in unserem neuen Themendossier.

Kurzmeldungen

Themenbezogene Inhalte

  • Netz­wer­ke ABC

    Um Langzeitarbeitslose, die schon lange auf Grundsicherung angewiesen sind, neue Chancen am Arbeitsmarkt zu eröffnen, richten Jobcenter auf Initiative des BMAS bundesweit Netzwerke für Aktivierung, Beratung und Chancen (kurz: Netzwerke ABC) ein.

  • Gute Praxis

    Mit innovativen Ideen und Modellprojekten gehen die Jobcenter neue Wege, um arbeitsuchenden Menschen die Rückkehr ins Erwerbsleben zur ermöglichen. Wir bündeln gute Beispiele aus der Arbeit von Jobcentern für Sie.

  • bil­dungs­markt sgb2

    Weiterbildung aus dem Bereich der Grundsicherung für Arbeitsuchende von mehr als 100 Anbietern finden Sie auf der Seite des bildungsmarkt sgb2. Die Plattform richtet sich ausschließlich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Jobcentern.

  • Die Ser­vice­stel­le SGB II

    Die Servicestelle SGB II ist eine Initiative des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS). Die Angebote der Servicestelle SGB II richten sich an alle Akteure, die an der Umsetzung des SGB II beteiligt sind.