Navigation und Service

Neue Chancen auf dem Arbeitsmarkt

6. Januar 2020

Baden-Württemberg hilft mit dem neuen Landesprogramm „Neue Chancen auf dem Arbeitsmarkt“ gezielt Menschen, die trotz der guten Wirtschaftslage Probleme haben, ihren Weg in den Arbeitsmarkt zu finden. Das Programm ist vor allem auf Langzeitarbeitslose, junge Menschen ohne Berufsausbildung, Alleinerziehende, ältere Menschen und Migrant*innen zugeschnitten. 

Allein bis 2020 wird das Langzeitprojekt von der Regierung Baden-Württembergs mit insgesamt 19,2 Millionen Euro gefördert und besteht aus mehreren Bausteinen mit unterschiedlichen Zielrichtungen. So sollen beispielsweise ab Januar dieses Jahres die bisher zwölf regionalen Standorte des Bausteins „Beschäftigungsförderung und Jugendhilfe gemeinsam anpacken“ auf 22 ausgebaut werden.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier.