Navigation und Service

Wie Armut sich verfestigt

16. Oktober 2018

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler diskutierten im Frühjahr im Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) in Berlin darüber, wie die Verfestigung von Armut oder Reichtum im Lebensverlauf und die Weitergabe von Armuts- oder Reichtums-Lebenslagen von einer Generation zur nächsten aussagekräftiger als bisher erfasst werden könnte. Die zahlreichen dort diskutieren Anregungen sind nun in einer Dokumentation erschienen. Wünschenswert wäre es demnach, für zukünftige Armuts- und Reichtumsberichte der Bundesregierung auch längerfristig angelegte Analysen durchzuführen.

Zum Bericht.