Navigation und Service

Individuelle Unterstützung für Alleinerziehende

31. Oktober 2019

Der Weser Kurier berichtet über das Projekt „Vermittlung und Integration von Alleinerziehenden in Arbeit“ („VIA“) des Jobcenters Bremen. In Zusammenarbeit mit dem Berufsförderungswerk Friedehorst und dem Mütterzentrum Osterholz-Tenever unterstützt es Alleinerziehende auf dem Weg in eine existenzsichernde Arbeit. Dabei steht die individuelle Beratung im Mittelpunkt: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erarbeiten mit den Alleinerziehenden individuelle Lösungsansätze, die zu ihren jeweiligen beruflichen Wünschen und zur Familiensituation passen. Mit Erfolg, denn das Jobcenter vermittelte bereits 13 Teilnehmende in eine neue Arbeitsstelle.

Zum Artikel