Navigation und Service

Mit Lämmern und Ziegen zurück in die Arbeitswelt

24. Mai 2019

Gemeinsam mit dem Verein „Hilfe für psychisch Kranke Bonn/Rhein-Sieg“ helfen das Jobcenter und die Agentur für Arbeit Bonn Menschen mit psychischer Erkrankung dabei, wieder ins Arbeitsleben einzusteigen. Eine von ihnen ist Maria L. Sie absolviert über die Kooperation ein Arbeitstraining beim Bildungs- und Begegnungshofs „Stallgespräch Alfter“. Dort kümmert sie sich um Esel, Hühner, Lämmer und Ziegen. Unterstützt von einem Coach steigt sie so wieder in die Arbeitswelt ein. Der General Anzeiger Bonn erzählt ihre Geschichte.

Zum Artikel