Navigation und Service

Perspektiven im Handwerk

3. Juli 2019

Das Pilotprojekt ProEQ (Projekt betriebliche Einstiegsqualifizierung) richtet sich an junge Geflüchtete bis 35 Jahre und kombiniert Langzeitpraktikum und Berufsschule, um einen schnellen Einstieg in den deutschen Arbeitsmarkt zu ermöglichen. Die Jobcenter Bonn und Sieg-Ruhr sowie die Agentur für Arbeit Bonn organisieren das Projekt gemeinsam mit weiteren Trägern. Davon profitieren auch die handwerklichen Betriebe, denn einige Teilnehmende wollen in ihren Betrieben bleiben. Der General-Anzeiger Bonn berichtet.

Zum Artikel

Zur Pressemeldung des Jobcenters