Navigation und Service

Dem Fachkräftemangel entgegenwirken

22. November 2019

Die Agentur für Arbeit Höxter, das Jobcenter Kreis Höxter, die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Höxter mbH (GfW) sowie das Kolping-Berufsbildungswerk luden zum Unternehmerfrühstück in Brakel ein. Das Westfalen-Blatt berichtet über die Veranstaltung mit den Schwerpunkten Qualifizierungschancengesetz sowie das 2020 in Kraft tretende Fachkräfteeinwanderungsgesetz. Im Anschluss diskutierten die etwa 40 Gäste mit den Veranstaltern bei einer Podiumsdiskussion zu konkreten Umsetzungsmöglichkeiten.

Zum Artikel