Navigation und Service

„Stabiler Arbeitsmarkt auf sehr hohem Niveau“

30. November 2016

Rund 411.000 Beschäftigte mehr als im Vorjahr, über 100.000 Menschen weniger als vor einem Jahr sind arbeitslos. Dass jemand aus Beschäftigung in Arbeitslosigkeit fällt – dieses Risiko werde immer geringer, konstatiert Bundesministerin Andrea Nahles. Das liege auch an der weiter hohen Zahl von knapp einer Million offenen Stellen. Dem Ziel, diese Arbeitsmarktentwicklung auch in Zukunft fortzuschreiben, widme sich das neue Gesamtkonzept zur Alterssicherung ebenso wie das Weißbuch Arbeiten 4.0, das darauf aufbaut, die Chancen der Digitalisierung für mehr und bessere Arbeit nutzen zu können, so Nahles.

Mehr erfahren