Navigation und Service

Sie sind hier:

Pressemitteilungen von Jobcentern

Jobcenter nehmen mit der Grundsicherung für Arbeitsuchende eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe wahr. Dabei beschreiten sie viele innovative Wege. Um die Vielfalt gelungener Kooperationen, neuer Ideen und guter Praxis sichtbar zu machen, bündeln wir aktuelle Pressemitteilungen, in denen die Jobcenter über ihre Arbeit vor Ort informieren. Sie finden hier aktuelle und archivierte Pressemitteilungen.

Sie wollen, dass die Servicestelle auf Ihre Pressemitteilung aufmerksam macht? Schreiben Sie uns einfach eine kurze E-Mail und wir veröffentlichen Ihre Pressemitteilung hier.

BlaetternNavigation

  1. 15. September 2015

    Job­cen­ter Dort­mund: Ar­beit beim Pal­men­mann be­en­det Lang­zeit­ar­beits­lo­sig­keit

    Um die Langzeitarbeitslosigkeit für eine Person zu beenden, wird auch ein passendes Unternehmen benötigt. Der Arbeitgeberservice berät deshalb interessierte Unternehmen zu Förderungsmöglichkeiten und anderen Themen.

  2. 15. September 2015

    Job­cen­ter Kreis Un­na: Be­rufs­ein­stieg in die Pfle­ge­bran­che

    Gemeinsam mit der Agentur für Arbeit Hamm und etwa 12 weiteren Trägern informiert das Jobcenter Kreis Unna am 23. September über die Pflegebranche.

  3. 14. September 2015

    Jobcenter Düsseldorf: Jobcenter und Telekom für mehr Teilzeitausbildung bei Alleinerziehenden

    Den Aktionstag "Einstellungssache" widmete das Jobcenter Düsseldorf gemeinsam mit dem Ausbildungszentrum der Telekom dem Schwerpunkt Teilzeitausbildung für Alleinerziehende. Laut Jobcenter-Chef Zielonkowsky herrscht hier großer Nachholbedarf.

  4. 10. September 2015

    Job­cen­ter Hal­le (Saa­le): RE­HA - REcht­zei­tig HAn­deln

    Am 19. September berät das Jobcenter Halle (Saale) mit dem Arbeitsagentur während eines Infotags auf dem Marktplatz zum Thema Berufliche Wiedereingliederung.

  5. 9. September 2015

    Job­cen­ter Dort­mund: Job­cen­ter und Ca­ri­tas: Ge­mein­sam stark für die In­te­gra­ti­on von Be­hin­der­ten

    Zusammen mit der Caritas arbeitet das Jobcenter Dortmund daran, mehr Menschen mit Behinderung in Betrieben unterzubringen. Trotz guter Fördermöglichkeiten scheuen viele Unternehmen noch davor zurück.

  6. 7. September 2015

    Jobcenter Frankfurt am Main: Welttag der Alphabetisierung - 8.9.2015

    Fast ein Drittel der Arbeitslosen haben erhebliche Probleme mit Lesen und Schreiben. Das Jobcenter Frankfurt am Main fördert die arbeitsplatzbezogene Alphabetisierung in einer Kooperation mit der VHS.

  7. 7. September 2015

    Job­cen­ter Sten­dal: Al­les „Ein­stel­lungs­Sa­che“! Jobs für El­tern“

    Das Jobcenter Stendal veranstaltete im Rahmen des Aktionstags "EinstellungsSache! Jobs für Eltern" eine Jobbörse. Rund 30 Mütter und Väter wurden eingeladen, weitere erschienen aus Eigeninitiative. Die interessierten Eltern führten Beratungs- und Bewerbungsgespräche mit Arbeitgebern und dem Jobcenter.

  8. 4. September 2015

    Job­cen­ter Bo­chum: Jobs für El­tern

    Das Jobcenter Bochum organisierte eine Jobbörse, um Mütter und Vater mit Unternehmen aus Bochum zusammenzubringen. Eltern bringen oft zusätzliches Engagement mit, was die Firmen zu schätzen wissen. Rund 120 Interessierte informierten sich.

  9. 2. September 2015

    Job­cen­ter Hal­le (Saa­le): Das Bil­dungs­pa­ket – Über­nah­me von ein­tä­gi­gen Aus­flügen und mehr­tä­gi­gen Fahr­ten

    Wenn Familien Sozialhilfe, Wohngeld oder ALG 2 beziehen, haben sie einen Anspruch auf Finanzierung von Ausflügen und Klassenfahrten durch das Bildungspaket.

  10. 1. September 2015

    Job­cen­ter Dort­mund: Job­cen­ter in­for­miert Ar­beit­ge­ber di­rekt: Der 03.09. ist „Ein­stel­lungs­sa­che“

    Im Rahmen des Aktionstages "Einstellungssache" informieren Mitarbeiter/innen des Jobcenter Dortmund Arbeitgeber vor Ort über Förderungsmöglichkeiten.

  11. 31. August 2015

    Jobcenter Lippe: Wege in die Arbeit - Jobcenter Lippe berät und vermittelt Menschen mit Schwerbehinderung

    Zwei Fallmanagerinnen arbeiten im Jobcenter Lippe gezielt an der Integration von Schwerbehinderten in den Arbeitsmarkt. Die Fördermöglichkeiten und Unterstützungsangebote sind vielfältig.

  12. 31. August 2015

    Jobcenter Kreis Unna: Einzigartiges Modellprojekt geht in Bönen an den Start

    Viele Arbeitnehmer sind auf zusätzliches ALG II angewiesen. Wenn ihre Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis so ändern, dass kein zusätzliches ALG II mehr notwendig ist, können sie im Rahmen des „Stabilisierungszuschuss Bönen“ eine Förderung vom Jobcenter erhalten.

  13. 25. August 2015

    Jobcenter Kreis Unna: Last-Minute-Ausbildungsbörse in Lünen

    In der Region im östlichen Ruhrgebiet sind noch 100 freie Ausbildungsplätze zu vergeben. Deshalb lädt das Jobcenter Kreis Unna rund 40 Jugendliche zu einer Last-Minute-Ausbildungsbörse ein.

  14. 20. August 2015

    Job­cen­ter Braun­schweig: Ju­gend­team des Job­cen­ters Braun­schweig wei­ter­hin er­folg­reich bei der In­te­gra­ti­on von Ju­gend­li­chen

    Um dem drohenden Fachkräftemangel und dem demographischen Wandel entgegen zu wirken arbeitet das Jobcenter Braunschweig seit mehreren Jahren speziell an der Qualifikation von Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Die niedrigen Arbeitslosenquoten in dem Bereich zeugen vom Erfolg.

  15. 18. August 2015

    Jobcenter Bochum: Soziale Teilhabe auch in Bochum

    Das Jobcenter Bochum hat den Zuschlag für die Teilnahme am Bundesprogramm „Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt“ erhalten. In den nächsten drei Jahren können so 100 Arbeitsplätze gefördert werden.

  16. 14. August 2015

    Jobcenter Paderborn: Informationstag "Kinderbetreuung" am 03.09.2015

    Das Jobcenter Paderborn informiert am 3. September zum Thema Kinderbetreuung. Es werden außerdem Vertreter vom Jugendamt und verschiedenen Familienzentren vor Ort sein.

  17. 11. August 2015

    Jobcenter Frankfurt/Main: Tag der Jugend am 12. August: Jugendjobcenter berät und gibt Orientierung

    Das Jugendjobcenter Frankfurt/Main informierte bereits einen Tag vor dem Tag der Jugend über die eigene Arbeit und die Kooperationen mit "VbFF – Verein zur beruflichen Förderung von Frauen e.V." und "Bildungswerk Bau Hessen-Thüringen e.V." Hiermit wollte es auf die wichtige Lebensphase hinweisen, in der der Grundstein für die berufliche Entwicklung gelegt wird.

  18. 6. August 2015

    Job­cen­ter Kreis Un­na: Qua­li­fi­zie­rung zum Bus­fah­rer bie­tet Ar­beits­lo­sen Per­spek­ti­ve

    Das Jobcenter Kreis Unna und die Verkehrsgesellschaft Kreis Unna mbH (VKU) laden erneut zur Vorstellungsrunde. 2014 waren bereits 10 Frauen zu Busfahrerinnen ausgebildet worden.

  19. 4. August 2015

    Job­cen­ter Hal­le (Saa­le): Kran­ken- und Pfle­ge­ver­si­che­rung bei Be­zug von Ar­beits­lo­sen­geld II

    In der neuesten Pressemitteilung weist das Jobcenter Halle (Saale) auf den vollständigen Versicherungsschutz (Kranken- und Pflegeversicherung) hin, den ALG II-Empfänger automatisch über das Jobcenter beziehen. Eine zusätzliche Versicherung ist nicht nötig, es fallen auch keine Zusatzbeiträge an den Gesundheitsfonds an.

  20. 31. Juli 2015

    Job­cen­ter Dort­mund: Job­cen­ter Dort­mund star­tet mit neu­em För­der­pro­gramm

    Neue Perspektiven für Langzeitarbeitslose in Dortmund: Durch die Teilnahme am ESF-Bundesprogramm stehen dem Jobcenter Dortmund 11,2 Millionen Euro mehr zur Verfügung. Ein Team bringt Betriebe und Arbeitslose zusammen.

BlaetternNavigation

 Aktuelle Meldungen

Stadt­teil­ser­vice Wup­per­tal trai­niert

Im Projekt „Prävention in Lebenswelten“ trainierten 24 Mitarbeitende des Stadtteilservices Nordstadt ihre Kondition – und beendeten erfolgreich den Wuppertaler Schwebebahnlauf. Damit haben nicht nur die Läufer ihr Ziel erreicht, sondern auch das Programm: Langzeitbeziehende motivieren, Sport zu treiben und gesund zu bleiben.

Um­set­zung des Teil­ha­be­chan­cen­ge­set­zes in Ham­burg

Für eine Vermittlung im Rahmen des Teilhabechancengesetzes braucht es eine gute Vorbereitung. Auf eine intensive Begleitung setzt das extra gebildete Team des Jobcenters Hamburg – mit Erfolg: Dank ihnen arbeitet Mathias Redzko seit Mai 2019 bei der Gebäudereinigung limpo. Die Firma hatte sich auf der Suche nach neuem Personal an das Jobcenter gewandt.