Navigation und Service

Sie sind hier:

Pressemitteilungen von Jobcentern

Jobcenter nehmen mit der Grundsicherung für Arbeitsuchende eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe wahr. Dabei beschreiten sie viele innovative Wege. Um die Vielfalt gelungener Kooperationen, neuer Ideen und guter Praxis sichtbar zu machen, bündeln wir aktuelle Pressemitteilungen, in denen die Jobcenter über ihre Arbeit vor Ort informieren. Sie finden hier aktuelle und archivierte Pressemitteilungen.

Sie wollen, dass die Servicestelle auf Ihre Pressemitteilung aufmerksam macht? Schreiben Sie uns einfach eine kurze E-Mail und wir veröffentlichen Ihre Pressemitteilung hier.

BlaetternNavigation

  1. 1. April 2021

    Hes­si­sche Kom­mu­na­le Job­cen­ter be­kom­men gu­tes Zeug­nis für ih­re Ar­beit wäh­rend der CO­VID-19-Pan­de­mie

    Nach einem Jahr Pandemie zieht Verwaltungswissenschaftler Prof. Dr. Frank Unger im Interview mit dem Hessischen Landkreistag und dem Hessischen Städtetag ein positives Resümee und stellt den Kommunalen Jobcentern ein gutes Zeugnis für Ihre Arbeit aus. Zum Interview kommen Sie hier. Eine Pressemitteilung des Kommunalen Jobcenters Main-Kinzig-Kreis zum Thema finden Sie untenstehend.

  2. 31. März 2021

    Was tun, wenn das Kurz­ar­bei­ter- oder Ar­beits­lo­sen­geld nicht aus­reicht?

    Mit einem Werbefilm auf der Plattform Youtube macht das Jobcenter Bad Tölz - Wolfratshausen kreativ auf seine Leistungen und Angebote aufmerksam. Die zugehörige Pressemitteilung des Jobcenters mit einem Link zum Film finden Sie untenstehend.

  3. 22. März 2021

    Neu­er Ar­beit­ge­ber­ser­vice im Kom­mu­na­len Job­cen­ter Oden­wald­kreis

    Unbürokratische Unterstützung für regionale Unternehmen bei Stellenbesetzung: Der Arbeitgeberservice (AGS) des Kommunalen Jobcenters (KJC) Odenwaldkreis hat mit Hans-Dieter Schöneck ein neues Gesicht. Gleichzeitig wurden die Dienstleistungen für die Unternehmen der Region neu konzipiert.

  4. 10. März 2021

    Di­gi­ta­ler Work­shop zu gen­der­sen­si­bler Be­ra­tung im Job­cen­ter Mainz star­tet

    Das Jobcenter Mainz hat für seine Integrationsfachkräfte eine digitale Workshop-Reihe zum Thema "gendersensible Beratung"mit externen Referentinnen organisiert.

  5. 23. Februar 2021

    Ju­gend­be­rufs­agen­tur Lü­beck schafft Per­spek­ti­ven

    Um junge Menschen noch besser zu unterstützen, haben sich die Hansestadt Lübeck, diverse Schulen, Jobcenter sowie die Agentur für Arbeit 2019 zu einer Jugendberufsagentur (JBA) zusammengeschlossen. Das aktuelle Fallbeispiel der 24-jährigen Joeline Gehrmann zeigt, dass sich die intensive Betreuung der Leistungsberechtigten unter 25 Jahren in der zentralen Anlaufstelle bewährt hat.

  6. 3. Februar 2021

    Kom­mu­na­le Job­cen­ter in Hes­sen wol­len Al­lein­er­zie­hen­den Chan­cen er­öff­nen und de­ren Po­ten­tia­le ent­fal­ten

    Alleinerziehende, die sich auf Jobsuche befinden, stehen oft vor großen Hürden und werden strukturell benachteiligt. Dem möchten die kommunalen Jobcenter in Hessen entgegenwirken, unter anderem mit dem Förderprogramm SAM - "Sozialer Arbeitsmarkt im Main-Kinzig-Kreis".

  7. 3. Februar 2021

    Job­cen­ter Kreis Un­na: On­line-Por­tal statt Aus­bil­dungs­mes­se

    Die jährlich in Bergkamen stattfindende Ausbildungsmesse "Marktplatz Ausbildung" kann es aufgrund der vorherrschenden Pandemie in 2021 nicht geben. Deshalb haben die Veranstalter frühzeitig an einer Alternative gearbeitet. Jugendlichen und jungen Erwachsenen steht ab sofort die regionale Online-Plattform Mission-Ausbildung.de zur Verfügung.

  8. 15. Dezember 2020

    Di­gi­ta­li­sie­rung und Per­so­nal­ent­wick­lung im Zu­kunfts­pa­pier - Job­cen­ter Oden­wald­kreis gut auf­ge­stellt

    Die kommunalen Jobcenter in Hessen sehen sich als wichtigen Pfeiler der sozialen Daseinsfürsorge in den Regionen und als Innovationstreiber in der öffentlichen Verwaltung. In einem Zukunftspapier haben sie die Eckpunkte ihres Selbstverständnisses und acht zentrale strategische Ansätze für die Weiterentwicklung ihrer Arbeit dargestellt.

  9. 15. Dezember 2020

    Ge­lun­ge­ner Spa­gat zwi­schen Fa­mi­lie und Be­ruf

    Das Jobcenter Lübeck beteiligt sich bundesweit als sogenannte Schwerpunktregion an einer Pilotstudie zur Beratung von Familien und kann bereits erste Erfolge verzeichnen. Lübeck beschreitet hierbei neue Wege, in denen die Familie im Mittelpunkt des Beratungsprozesses steht, mit dem Ziel, Entwicklungsperspektiven für alle Mitglieder der Familie zu eröffnen.

  10. 1. Dezember 2020

    Job­cen­ter Kreis Kle­ve - För­dern und For­dern in Zei­ten der Pan­de­mie

    Auch in diesem Jahr fand Ende November der "Tag der kommunalen Jobcenter" statt. Das Jobcenter Kreis Kleve stellte dabei im Rahmen eines Fachforums die Ergebnisse der in der Zeit von September bis November durchgeführten Kundenbefragung vor.

  11. 3. November 2020

    Das Job­cen­ter team.ar­beit.ham­burg star­tet Auf­ruf für mehr Teil­ha­be­chan­cen

    Im November 2020 startet das Jobcenter team.arbeit.hamburg im gesamten Stadtgebiet die Kampagne EIN NEUSTART. ZWEI GEWINNER. Mit der Aktion werden Unternehmen dazu aufgerufen, sich sozial zu engagieren und hierfür die Fördermöglichkeiten des Teilhabechancengesetzes in Anspruch zu nehmen.

  12. 27. Oktober 2020

    15. In­fo­tag für Frau­en fand großen An­klang

    Auch in Zeiten der Corona-Pandemie organisierte das Netzwerk Chancen für Frauen in Kooperation mit dem Jobcenter Lübeck den alljährlichen Infotag "Arbeit, aber wie?", um Frauen bei der Arbeitssuche zu unterstützen.

  13. 8. Oktober 2020

    Hes­si­sche Kom­mu­na­le Job­cen­ter schrei­ten bei Di­gi­ta­li­sie­rung wei­ter vor­an

    Die Kommunalen Jobcenter in Hessen bauen ihr Onlineangebot weiter aus. Ein erster Meilenstein ist der digitale Erstantrag. Außerdem entwickeln die hessischen Kommunalen Jobcenter seit 2020 in sogenannten Innovationslaboren digitale Ideen und Angebote verschiedenster Art.

  14. 8. Oktober 2020

    Ben­chlear­ning der Kom­mu­na­len Job­cen­ter zu Gast in Bad Orb

    Das Kommunale Center für Arbeit (KCA) des Main-Kinzig-Kreises war turnusgemäß Gastgeber des Benchlearnings für Optionskommunen. Unter anderem von der Nordseeküste, aus Westfalen und von der Mosel kamen Vertreterinnen und Vertreter zum fachlichen Austausch nach Bad Orb.

  15. 16. September 2020

    Ak­ti­ons­tag für El­tern "Tipps fürs Vor­stel­lungs­ge­spräch"

    Das Jobcenter Lübeck veranstaltete im Rahmen der bundesweiten Aktion "EinstellungsSache - Jobs für Eltern" einen Workshop für Eltern zum Thema erfolgreich punkten im Vorstellungsgespräch. Einen Bericht dazu finden Sie hier.

  16. 9. September 2020

    Job­cen­ter Oden­wald­kreis un­ter­stützt Aus­bil­dungs­för­de­rung

    Hier finden Sie einen Bericht des kommunalen Jobcenters Odenwaldkreis zu dem Projekt aller kommunalen Jobcenter Hessen zur Verbesserung der Ausbildungschancen junger Menschen im SGB-II-Leistungsbezug in der aktuellen, herausfordernden Situation.

  17. 2. September 2020

    Hes­si­sche Kom­mu­na­le Job­cen­ter un­ter­stüt­zen Be­trie­be und Ju­gend­li­che bei der Auf­nah­me ei­ner Aus­bil­dung

    Aufgrund der Covid-19-Pandemie stehen viele Schulabgängerinnen und Schulabgänger vor unerwarteten Herausforderungen. Das Kommunale Center für Arbeit (KCA) des Main-Kinzig-Kreises beschreitet neue Pfade, um die Ausbildungschancen junger Menschen im SGB-II-Leistungsbezug zu verbessern.

  18. 2. September 2020

    Im Au­gust be­son­ders jun­ge Men­schen von Ar­beits­lo­sig­keit be­trof­fen

    Der August bringt in Worms weiter steigende Arbeitslosenzahlen. Dabei sind vor allem jüngere Bewerberinnen und Bewerber betroffen. Die Quote stieg hier auf 9,1 Prozent.

  19. 2. September 2020

    Job­cen­ter star­tet In­ter­es­sens­be­kun­dungs­ver­fah­ren für Ar­beits­ge­le­gen­hei­ten im Jahr 2021

    Für Arbeitsgelegenheiten mit Mehraufwandsentschädigung startet das Jobcenter Leipzig ab Anfang September das Interessensbekundungsverfahren für das Jahr 2021. Bis zum 15. Oktober 2020 können Träger, Vereine und Verbände sinnvolle und kreative Konzepte für Arbeitsgelegenheiten einreichen.

  20. 24. Juli 2020

    Son­der­re­ge­lung en­det: Wei­ter­be­wil­li­gungs­an­trag auf Ar­beits­lo­sen­geld II wie­der er­for­der­lich

    Der Gesetzgeber hat im Zuge der Corona-Pandemie ein Sozialschutzpaket beschlossen, das den Zugang zur Grundsicherung erleichtert. Eine dieser Sonderregelungen endet am 30. August 2020.

BlaetternNavigation

 Aktuelle Meldungen

Stadt­teil­ser­vice Wup­per­tal trai­niert

Im Projekt „Prävention in Lebenswelten“ trainierten 24 Mitarbeitende des Stadtteilservices Nordstadt ihre Kondition – und beendeten erfolgreich den Wuppertaler Schwebebahnlauf. Damit haben nicht nur die Läufer ihr Ziel erreicht, sondern auch das Programm: Langzeitbeziehende motivieren, Sport zu treiben und gesund zu bleiben.

Um­set­zung des Teil­ha­be­chan­cen­ge­set­zes in Ham­burg

Für eine Vermittlung im Rahmen des Teilhabechancengesetzes braucht es eine gute Vorbereitung. Auf eine intensive Begleitung setzt das extra gebildete Team des Jobcenters Hamburg – mit Erfolg: Dank ihnen arbeitet Mathias Redzko seit Mai 2019 bei der Gebäudereinigung limpo. Die Firma hatte sich auf der Suche nach neuem Personal an das Jobcenter gewandt.