Navigation und Service

Zielgruppen- und Beschäftigungsförderung – Gesellschaftliche Teilhabe: Jobperspektive 58+

30. Juli 2018

  • Schwerpunktthema Integration in Arbeit, Langzeitarbeitslosigkeit, Soziale Teilhabe, Wiedereinstieg
  • Zielgruppe Ältere Arbeitnehmer 50plus, Langzeitarbeitslose
  • Geltungsbereich Sachsen-Anhalt

Im Rahmen der Zielgruppen- und Beschäftigungsförderung unterstützt das Land Sachsen-Anhalt langzeitarbeitslose Personen, die das 58. Lebensjahr vollendet haben und Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes beziehen. Die aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) begünstigten Projekte eröffnen diesen Personen durch längerfristige sozialversicherungspflichtige Beschäftigungen die Möglichkeit zur sozialen Teilhabe.