Navigation und Service

ESF-Richtlinie Berufliche Bildung - L - Verbesserung der Beschäftigungsfähigkeit von Langzeitarbeitslosen

30. Juli 2018

  • Schwerpunktthema Integration in Arbeit, Qualifizierung / Aus- und Weiterbildung, Langzeitarbeitslosigkeit
  • Zielgruppe Langzeitarbeitslose, sozial benachteiligte Personen
  • Geltungsbereich Sachsen

Das durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) unterstützte Projekt richtet sich an Maßnahmeträger wie Personen mit Unternehmereigenschaft, juristische Personen oder Personenvereinigungen. Der Freistaat Sachsen fördert beschäftigungspolitische Projekte, die die Arbeitsmarktfähigkeit von Langzeitarbeitslosen mit erheblichen Problemlagen verbessern.