Navigation und Service

Förderung unabhängiger Erwerbslosenberatungsstellen in Niedersachsen

21. November 2019

  • Schwerpunktthema Coaching und Beratung, Rechtskreisübergreifende Zusammenarbeit / Gemeinsame Anlaufstelle, Langzeitarbeitslosigkeit
  • Zielgruppe Arbeitslose, Bildungsträger und Soziale Träger, Langzeitarbeitslose, Jobcenter, Leistungsbezieher
  • Geltungsbereich Niedersachsen

Durch unabhängige Erwerbslosenberatungsstellen sollen Menschen Beratung in Bezug auf komplexe Rechtslagen, Erläuterungen von Leistungsbescheiden der Jobcenter sowie praktische Unterstützung bei der Bewältigung schwieriger Lebenssituationen erhalten. Diese werden durch das Land Niedersachsen sowie den Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert. Ziel des Projekts ist, die behördlichen Beratungsstrukturen niederschwellig und qualifiziert zu ergänzen.