Navigation und Service

Sie sind hier:

Vernetzen, diskutieren und lernen: Veranstaltungen der Servicestelle SGB II

Vom Werkstattgespräch bis zur großen Fachtagung: Bei den überregionalen und digitalen Veranstaltungen der Servicestelle SGB II tauschen sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Jobcentern aus, lernen voneinander und entwickeln gemeinsam neue Ideen und Konzepte. Hier finden Sie die Berichte des laufenden Jahres.

Teil 3 der di­gi­ta­len Rei­he „Qua­li­täts­ar­beit im SGB II“ - Fo­kus Füh­rung

Mehr Empathie, bessere Kommunikation und Mut zur Kreativität - drei Themen die am 24. Juni bei der dritten Veranstaltung der digitalen Reihe „Qualitätsarbeit im SGB II - Chancen im Wandel nutzen“ zur Sprache kamen.

Teil 3 der di­gi­ta­len Rei­he „Qua­li­täts­ar­beit im SGB II – Chan­cen im Wan­del nut­zen“

Wieder digital, wieder 90 Minuten und wieder ein zentrales Thema für die Arbeit der Jobcenter. Bei der dritten digitalen Veranstaltung der Reihe „Qualitätsarbeit im SGB II – Chancen im Wandel nutzen“ ging es um Führung und die neuen Anforderungen an diese.

Zu­kunfts­werk­statt: Ge­schäfts­füh­ren­de spre­chen über hy­bri­de Job­cen­ter-Zu­kunft

Büroschreibtisch, Homeoffice oder mal der Küchentisch? Auch nach der Corona-Pandemie werden die Arbeitsorte von Jobcenter-Mitarbeitenden voraussichtlich vielfältiger sein als zuvor. Dies wird auch die Angebote an und die Kommunikation mit Leistungsberechtigten betreffen. Jobcenter-Verantwortliche aus ganz Deutschland tauschten sich darüber in einer digitalen Zukunftswerkstatt aus.

Di­gi­ta­le Rei­he „Qua­li­täts­ar­beit im SGB II“ be­leuch­tet den Ar­beits­markt nach Co­ro­na

Die Corona-Pandemie wirkt für viele Veränderungen als Verstärker. Sie beschleu­nigt die Digitalisierung und krempelt Wirtschafts­zweige um – mit Folgen für den Arbeitsmarkt. Was das für die Jobcenter bedeuten wird, diskutierten vier Fachleute auf dem digitalen Podium der Reihe „Qualitätsarbeit im SGB II - Chancen im Wandel nutzen“.

Di­gi­ta­ler Tag der Job­cen­ter 2021

Nachdem der alljährliche Tag der Jobcenter (TdJC) im letzten Jahr pandemiebedingt ausfallen musste, fand er in diesem Jahr erstmals digital statt. Am 27. April 2021 sind fast 1.200 Teilnehmende aus den Jobcentern Deutschlands und der SGB II-Governance der Einladung des BMAS gefolgt. Die Veranstaltung stand ganz im Zeichen der Corona-Pandemie. Die Teilnehmenden haben sich online zum Austausch versammelt. Die Servicestelle SGB II hat die Eindrücke des TdJC 2021 online zusammengetragen.

Rück­blick: Auf­takt der di­gi­ta­len Rei­he "Qua­li­täts­ar­beit im SGB II - Chan­cen im Wan­del nut­zen"

Reallabor, Stresstest, Aufbruch: Die Corona-Pandemie forciert den Wandel in allen deutschen Jobcentern. Fünf Fachleute gaben am 2. Februar 2021 per Online-Podiums-Diskussion Einblicke in ihre Bereiche.

bil­dungs­markt SGB II

Ob Veranstaltungen der Servicestelle SGB II oder Fortbildungen bei anderen Anbietern – ausführliche Informationen gibt es im bildungsmarkt SGB II.

 Aktuelle Meldungen