Navigation und Service

Kennzahlen-Glossar

Wählen Sie einen Anfangsbuchstaben, um eine Liste mit passenden Begriffen zu erhalten. Das SGB II Kennzahlen-Glossar kann als PDF heruntergeladen werden.

Suchbegriff eingeben

Suchergebnisse

  • Liegen in einer Statistik die Daten am aktuellen Rand (der Monat mit den aktuellsten Daten) nicht vollständig vor, so wird dort die Datenbasis von statistischen Auswertungen monatlich zum Stichtag nach einer festgelegten Wartezeit gebildet. Nach dieser Zeit wird davon ausgegangen, dass eine vollständige Erfassung aller Fälle vorliegt. In der Grundsicherungssicherungsstatistik SGB II wird üblicherweise eine Wartezeit von drei Monaten verwendet. Werden Vorgänge nach der entsprechenden Wartezeit erfasst, so werden diese nicht mehr berücksichtigt.

  • Erwerbsfähige Leistungsberechtigte werden dem Träger zugerechnet, der für die gemeldete Adresse zuständig ist, unabhängig von dem Träger, der den Datensatz liefert.