Navigation und Service

Podcast

Hier finden Sie die Podcast-Folgen der Servicestelle SGB II für die SGB II-Welt.

Grafik mit zwei Figürchen. Eine weibliche Figur mit Brille interviewt eine männliche Figur mit Krawatte.
  1. 28. März 2022

    Be­ru­fe-Pod­cast des Job­cen­ters Ber­lin Mit­te wid­met sich der Be­ra­tung

    Eine fundierte Beratung wird in vielen Berufen immer wichtiger. Auch für die Arbeit im Jobcenter ist sie essenziell. Das Jobcenter Berlin Mitte widmet sich in der 14. Folge der internen Podcastreihe „Lehrter Sound – der Berufskundepodcast“ dem Thema „Berufe mit Beratungsanteilen“.

    Die Servicestelle SGB II durfte sich mit einem Beitrag an der Podcastfolge beteiligen. Anknüpfend an das diesjährige Motto „Selbstreflexion“ der Netzwerke für Aktivierung, Beratung und Chancen, erörtern wir den wichtigen Zusammenhang zwischen Selbstreflexion und Beratung auf Augenhöhe im beruflichen Alltag der Jobcenter. Diese Folge des internen Podcasts ist öffentlich – hören Sie gern rein!

  2. 17. Februar 2022

    Pod­cast-Fol­ge "Men­schen­zen­trier­te Ge­stal­tung"

    Die Innovationsberaterin Simone Carrier erklärt in dieser Folge, was genau menschenzentrierte Gestaltung ausmacht und wo Organisationen durch diese unterstützt werden können. Menschzentrierte Gestaltung richtet sich nach den Erwartungen und Bedürfnissen der Nutzenden aus und schließt sie in den Entwicklungsprozess mit ein. Wie genau dieser Prozess funktioniert und wie Sie ihn für Ihre eigene Arbeit nutzen können, erfahren Sie hier.

  3. 16. Dezember 2021

    Pod­cast-Fol­ge "Re­si­li­enz"

    Diese Podcast-Folge fokussiert sich auf das Thema Resilienz. Resilienz oder auch psychische Widerstandskraft ist die Fähigkeit, stressige oder schwierige Lebenssituationen ohne anhaltende Beeinträchtigung zu überstehen und gelassen zu bleiben. Diese innere Kraft ist bei jedem Menschen unterschiedlich ausgeprägt. Es besteht jedoch die Möglichkeit, diese zu trainieren. Ines Eulzer, Beraterin für Change-Management, erklärt mit Hilfe von sieben Säulen, wie Sie Ihre Resilienz erlernen und stärken können.

  4. 24. Januar 2021

    Pod­cast-Fol­ge "Weib­li­che Füh­rung"

    In dieser Podcast-Folge erfahren Sie, warum Qualitäten, die von der Gesellschaft als weiblich angesehen werden, im Kontext der Arbeitswelt besonders wichtig sind – insbesondere auch für männliche Führungskräfte. Ines Eulzer, Beraterin für Change-Management, hat sich intensiv mit so genannten „männlichen“ als auch „weiblichen“ Qualitäten im Arbeitskontext auseinandergesetzt. Sie erklärt, warum diese weiblichen Qualitäten in einer männlich strukturierten Arbeitswelt essenziell sind, wie Sie diese effizient für sich nutzen können und mit welchen Mitteln Sie selbst Veränderung in der Arbeitswelt bewirken können.