Integration und Teilhabe von Menschen mit Behinderung

Aktuelles

„Wel­chen Bei­trag kön­nen Job­cen­ter zur Bar­rie­re­frei­heit leis­ten?“

Diese Frage beantwortet Dr. Volker Sieger, der Leiter der Bundesfachstelle Barrierefreiheit.

"Wie schaf­fen wir es, mehr Men­schen mit Be­hin­de­run­gen in den ers­ten Ar­beits­markt zu in­te­grie­ren?"

Diese Frage beantwortet Christoph Beyer, Vorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft der Integrationsämter (BIH) und Leiter des Fachbereichs Integrationsamt beim Landschaftsverband Rheinland (LVR).

3 Fra­gen an
Hel­mut Weiss-Erb

Der Bundesvorsitzende der Schwerbehindertenvertretungen in den gemeinsamen Einrichtungen und Jobcenter-Vertrauensperson im Regionalverband Saarbrücken setzt sich für Barrierefreiheit ein.

3 Fra­gen an
An­ge­la de Ma­si

Die blinde Fachassistentin im Leistungsbereich berichtet über ihren Arbeitsalltag im Jobcenter im Regionalverband Saarbrücken.

3 Fra­gen an
Fritz Strö­ßin­ger

Der Teamleiter Arbeitgeberservice vom kommunalen Jobcenter Neue Wege Kreis Bergstraße erläutert Besonderheiten bei der Beratung von Menschen mit Behinderungen.

3 Fra­gen an
Mar­ti­na Grie­se

Die Diplom-Verwaltungswirtin betreut ein Projekt zur Beratung von Menschen mit Behinderungen im Jobcenter Köln, das zu den größten in Deutschland zählt.