Navigation und Service

Rückblick: Tag der Jobcenter 2018

31. Mai 2018

Menschen mit Vermittlungshemmnissen erfolgreich integrieren, das Bundesteilhabegesetz umsetzen und die Chancen der digitalen Verwaltung erkennen: Das waren die zentralen Themen beim Tag der Jobcenter am 29. Mai. Zudem gab Bundesminister Hubertus Heil einen Ausblick auf die Aufgaben der 19. Legislaturperiode.

Der Tag der Jobcenter findet seit 2010 jährlich statt. Er richtet sich an die beiden Organisationsformen der Jobcenter – gemeinsame Einrichtungen und zugelassene kommunale Träger – und ist die einzige trägerübergreifende Veranstaltung dieser Art. Mit rund 900 Teilnehmenden ist der Tag der Jobcenter damit die bedeutendste Veranstaltung im Bereich der Grundsicherung für Arbeitsuchende.

Mehr erfahren

Tag der Job­cen­ter 2018

Am 29. Mai 2018 trafen sich rund 900 Teilnehmende zum Tag der Jobenter in Berlin. Die zentralen Themen: Menschen erfolgreich integrieren, Teilhabe ermöglichen und die digitale Transformation meistern.