Navigation und Service

SGB II-Trainer tagten im BMAS

9. April 2018

Was können wir tun, um die Qualifizierung in den Jobcentern weiter zu stärken? Unter dieser Leitfrage stand das „Austauschforum für das hauptamtliche Lehrpersonal SGB II“, das vom 28.02. bis 01.03. im BMAS stattfand. Rund 70 Bereichsleitungen und Fortbildnerinnen und Fortbildner der Bundesagentur für Arbeit nahmen an dem Vernetzungstreffen teil.

Gemeinsam diskutierten sie, welche Qualifizierungsangebote weiterentwickelt werden müssen und wie es gelingen kann, neu erworbenes Wissen noch besser in den Berufsalltag zu überführen. Zudem reflektieren die SGB II-Trainerinnen und Trainer, wie sie die Lern- und Weiterbildungskultur in den Jobcentern weiter fördern können. Das Ziel müsse sein, weiterhin passgenaue Fortbildungen zu bieten. Allerdings stellten die SGB II-Trainer auch fest, dass gerade auch Angebote zum Wissenstransfer in den Berufsalltag, wie die Individuelle Lernbegleitung, nicht allen Jobcentern bekannt sind.

Ein Fotoprotokoll mit den Ergebnissen der Tagung können die Jobcenter-Leitungen im Geschäftsführungs-Extranet aufrufen.

Hier können Sie sich im Extranet anmelden oder registrieren.