Navigation und Service

Das „Jobmobil“ – ein Wagen voll freier Stellen unterwegs in Gelsenkirchen

15. August 2017

Mit einem mobilen Angebot ging das „Integrationscenter für Arbeit Gelsenkirchen – das Jobcenter“ neue Wege. Auf dem Stadtteilfest in Rotthausen bot eine „Stellen-Insel“ Arbeitssuchenden eine unkomplizierte Beratung und viele Jobangebote.

Darunter waren Stellen in Vollzeit, Teilzeit und auch Minijobs aus verschiedensten Bereichen wie zum Beispiel Handwerk, Soziales oder Gesundheit. Mit den Angeboten direkt zu den Menschen zu fahren war auch für das Team des Jobcenters eine neue Erfahrung. Am Ende des Tages war die Aktion ein Erfolg – mehr als hundert Personen informierten sich am Stand. Zudem suchten viele Interessierte im Anschluss die beiden Job Point Ladenlokale auf.

Zum Pressebericht in der WAZ

Zum Pressebericht der Rotthauser Post