Navigation und Service

Begleitete Mütter und Kinder sind gesünder

9. März 2018

Werden Mütter im SGB-II-Bezug von Hebammen und Sozialpädagogen begleitet, sind sie mehrheitlich gesünder, zufriedener und die Kinder besser entwickelt. Das ergab eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt und Berufsforschung zum Förderprogramm „Pro Kind“. Mit den Hausbesuchen aus dem Projekt unterstützt das Bundesfamilienministerium Familien mit Kindern unter drei Jahren.

Zur Studie