Navigation und Service

Zuverlässigkeit ist essentiell

15. Mai 2018

Was verbessert die Einstellungschancen Langzeitarbeitsloser? Die aktuelle IAB-Stellenerhebung liefert Hinweise. Demnach erhöhen vor allem persönliche Empfehlungen aus dem privaten oder Arbeitsumfeld die Wahrscheinlichkeit, eingestellt zu werden. Außerdem sind Zuverlässigkeit und Arbeitsmotivation der Bewerber – noch vor den fachlichen Qualifikationen – sowie Fachkräfteengpässe ausschlaggebend.

Diese Ergebnisse zeigen: Für die Vermittlung lohnt es, Defizite bei den Soft Skills abzubauen, geeignete und motivierte langzeitarbeitslose Bewerber und potenzielle Arbeitgeber zu vernetzen und gezielt Betriebe anzusprechen, die Probleme beim Nachbesetzen von Stellen haben.

Hier finden Sie den vollständigen Kurzbericht und die Presseinformation.