Navigation und Service

Erzieher-Ausbildung wird gefördert

22. Mai 2018

Wer in Berlin arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht ist und sich für den Beruf der Erzieherin oder des Erziehers interessiert, kann diesen in einer vom Jobcenter und der Bundesagentur für Arbeit geförderten Umschulung erlernen. Möglich ist dies dank einer neuen Vereinbarung zwischen der Regionaldirektion Berlin-Brandenburg der Bundesagentur für Arbeit und der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie. So können auch jene die dreijährige Ausbildung absolvieren, die sie sich bisher finanziell nicht leisten konnten.

Zur Pressemitteilung