Navigation und Service

Sie sind hier:

Datenschutzerklärung

Im Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) werden personenbezogene Daten nur im notwendigen Umfang verarbeitet. Welche Daten dies sind, zu welchem Zweck sie verwendet werden und auf welcher Grundlage sie benötigt und verarbeitet werden, wird im Folgenden erläutert. Sie erhalten Hinweise, wie Sie die verantwortliche Stelle und die / den Datenschutzbeauftragte/n des BMAS kontaktieren können und welche Rechte Sie in Bezug auf die Verarbeitung der personenbezogenen Daten haben.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt – insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung – identifiziert werden kann.

Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragte/r

Verantwortlich für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist das

Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Wilhelmstraße 49
10117 Berlin
Deutschland
Telefon: Dienstsitz Berlin 030 18 527-0 / Dienstsitz Bonn 0228 99 527-0
Email: poststelle@bmas.bund.de
DE-Mail: poststelle@bmas.de-mail.de

Bei konkreten Fragen zum Schutz Ihrer Daten wenden Sie sich bitte an die/den behördliche/n Datenschutzbeauftragte/n des

Datenschutzbeauftragte des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales, 53107 Bonn
Telefon: 0228 99 527-0
Email: bds@bmas.bund.de

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie der Schutz Ihrer Daten gewährleistet und welche Art von Daten auf welcher Grundlage zu welchem Zweck erhoben werden.

Haftungsausschluss

Das BMAS übernimmt keine Verantwortung für Verluste oder Schäden, die aus dem Vertrauen auf die Richtigkeit der bereitgestellten Inhalte und Informationen resultieren. Es liegt in der Verantwortung der Nutzer die bereitgestellten Inhalte (zum Beispiel auf Richtigkeit, Vollständigkeit usw.) zu überprüfen. Die Benutzung der Website erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung des Nutzers. Das BMAS übernimmt keine Verantwortung für hieraus entstehende Schäden gleich jeder Art (zum Beispiel aufgrund der Nutzung der Inhalte, Verlust von Informationen usw.). Dies schließt Folgeschäden oder Forderungen Dritter mit ein.

Verlinkungen

Eine Verlinkung auf diese Website ist grundsätzlich erwünscht, es wird aber um eine Mitteilung darüber an die Redaktion der Servicestelle SGB II gebeten. Die Nutzung der Logos von Servicestelle SGB II und bildungsmarkt sgb2 bedarf einer Genehmigung durch die Redaktion der Servicestelle SGB II.

Texte und Bildmaterial

Das Textangebot und das Bildmaterial auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Nutzung und Publikation der Texte oder Bilder durch Dritte ist nur nach ausdrücklicher Genehmigung durch das BMAS zulässig. Copyright für Bilder, soweit nicht anders vermerkt: iStockphoto.de, shutterstock.com und colourbox.de.

Gesetze und Verordnungen

Die in diesem Internetangebot veröffentlichten Rechtsgrundlagen sind sorgfältig zusammengestellt, erheben aber keinen Anspruch auf Aktualität, sachliche Korrektheit oder Vollständigkeit. Eine entsprechende Gewähr wird nicht übernommen. Gesetze und Verordnungen sind nur gültig und finden Anwendung entsprechend ihrer jeweils aktuellen Fassung, die im einschlägigen amtlichen Verkündungsorgan (insbesondere Bundesgesetzblatt und Bundesanzeiger) veröffentlicht ist.

Datenschutz, Cookies und Logfiles

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Die Nutzung dieser Website ist grundsätzlich ohne Bekanntgabe personenbezogener Informationen möglich. Bei jedem Zugriff auf diese Website werden Cookies und die IP-Adressen für statistische Zwecke gebraucht. Dabei werden die IP-Adressen nach der Verarbeitung nur verkürzt gespeichert. Die dadurch erfassbaren Daten werden ausschließlich für statistische Zwecke und zur Verbesserung unseres Internetdienstes genutzt und nicht auf die Person zurückführbar ausgewertet. Im Einzelnen werden folgende Daten erfasst:

  • Eingehende IP-Adresse (vollständig erhoben und verkürzt gespeichert)
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Name der abgerufenen Einzelseiten und Links (inkl. Klickpfade)
  • Ein- und Ausstiegsseiten
  • Referrer-Seite bzw. genutzte Suchmaschine um die diese Website zu gelangen
  • Herkunftsland
  • Provider und Art des Internetzugangs
  • Verwendetes Betriebssystem, Bildschirmgröße, Browser und Browser-Plugins, Sprach- und Farbeinstellung
  • Unterstützte Webtechniken (JavaScript, CSS, Cookies u.ä.)

Die Webseite ohne statistische Erfassung nutzen?

Die Versendung eines Formulars dieser Website erfolgt verschlüsselt.