Personalien

Wer hat die Geschäftsführung in einem Jobcenter übernommen? Wer wirkt als Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt? Wer verantwortet ein spannendes Projekt im Jobcenter? Die Servicestelle SGB II stellt Menschen vor, die in der Grundsicherung für Arbeitsuchende arbeiten.

Aktuelles

  • 3 Fra­gen an Sil­ke Feist

    Im Jobcenter Halle (Saale) ist Silke Feist seit fast acht Jahren als Teamleiterin im Team „Reha/Schwerbehinderte“ tätig. Die Diplom-Pädagogin leitet dort unter anderem das Projekt „Jobbrücke Sport“, welches sich zum Ziel gesetzt hat, ein neues Arbeitsmarktsegment für schwerbehinderte Menschen im Bereich der gemeinnützigen Sportvereine zu erschließen.

3 Fra­gen an
Gerd Si­mon

Der Leiter des ABC-Teams im Jobcenter Berlin Neukölln spricht über Chancen für langzeitarbeitslose Kundinnen und Kunden ohne deutsche Staatsbürgerschaft.

3 Fra­gen an
Hel­mut Weiss-Erb

Der Bundesvorsitzende der Schwerbehindertenvertretungen in den gemeinsamen Einrichtungen und Jobcenter-Vertrauensperson im Regionalverband Saarbrücken setzt sich für Barrierefreiheit ein.

3 Fra­gen an
An­ge­la de Ma­si

Die blinde Fachassistentin im Leistungsbereich berichtet über ihren Arbeitsalltag im Jobcenter im Regionalverband Saarbrücken.

3 Fra­gen an
Fritz Strö­ßin­ger

Der Teamleiter Arbeitgeberservice vom kommunalen Jobcenter Neue Wege Kreis Bergstraße erläutert Besonderheiten bei der Beratung von Menschen mit Behinderungen.

3 Fra­gen an
Mar­ti­na Grie­se

Die Diplom-Verwaltungswirtin betreut ein Projekt zur Beratung von Menschen mit Behinderungen im Jobcenter Köln, das zu den größten in Deutschland zählt.

3 Fra­gen an
Björn Hie­mer

Der Vorsitzende des Personalrates im Jobcenter Arbeitplus Bielefeld ist überzeugt davon, dass jedes Verhalten, das man an den Tag legt, irgendwann zu einem zurückkommt.

3 Fra­gen an
Chris­ti­an Neuß

Der Pressesprecher und Beauftragte für den Haushalt im Jobcenter StädteRegion Aachen stellt seine Doppelfunktion und den Arbeitsalltag im Dreiländereck vor.

3 Fra­gen an
Chri­stoph Kretschmer

Der Mitarbeiter des ABC-Netzwerkes im Jobcenter Mayen-Koblenz teilt wichtige Erkenntnisse aus mehr als zehn Jahren Netzwerkarbeit.

3 Fra­gen an
An­drea Geb­hardt

Die Geschäftsführerin im Jobcenter Hagen berichtet über die völlige Neustrukturierung ihres Hauses und warum sie einen Bewerber-Shuttle iniitiiert hat.

3 Fra­gen an
Jür­gen Stein­metz

Der Teamleiter Leistung und Beauftragte für den Haushalt im Jobcenter Landkreis Lichtenfels spricht über die komplexen Aufgaben in einem kleinen Jobcenter.

3 Fra­gen an
Su­san­ne Zen­kert

Geschäftsführerin, Jobcenter Wartburgkreis

3 Fra­gen an
Frank Köhring

Geschäftsführer, Jobcenter Landkreis Nienburg

3 Fra­gen an
Do­mi­nik Schad

Geschäftsführer, Jobcenter Landkreis Recklinghausen

3 Fra­gen an
Ma­nue­la Rei­ser

Teamleiterin, Projektverantwortliche: Netzwerke ABC, Jobcenter Schwalm-Eder

3 Fra­gen an
Ga­by Po­korny

Fallmanagerin und Frauenbeauftragte, JobCenter Essen

3 Fra­gen an
Ar­ne Reif

Sachbearbeiterin Leistungsgewährung, Jobcenter Weimar

3 Fra­gen an
An­ja Brötz­mann

Netzwerke ABC, Jobcenter Lübeck

3 Fra­gen an
Dirk Hey­den

Geschäftsführer, Jobcenter team.arbeit.hamburg

3 Fra­gen an
Oli­ver Vra­bec

Bereichsleiter Netzwerke ABC, Jobcenter Duisburg

Ge­sund­heits­för­de­rung als Netz­werk­auf­ga­be

Personalie JobCenter Essen:
Interview mit Sabine Kupferschmidt vom Jobcenter Essen